Tuesday, 21.05.19
home Vogel Spielzeug Wellensittich & sprechen Papageifutter Vogelkrankheiten
Vögel Allgemeines
Richtige Käfighaltung
Spielzeug für Vögel
Zucht von Vögeln
weiteres Vögel ...
Vogel kaufen
Auswahl des Heimvogels
Kosten Vogelhaltung ?
Welcher Vogel paßt zu mir?
weiteres Vogelanschaffung ...
Sittiche
Wellensittiche
Haltung von Wellensittichen
Nymphensittiche
weiteres Sittiche ...
Papageien
Papageien Allgemeines
Handaufzucht von Papageien
Futter für Papageien
weiteres Papageien ...
Kanarienvögel
Verhalten von Kanarienvögeln
Nahrung für Kanarienvögel
Zähmung des Kanarienvogels
weiteres Kanarienvogel ...
Krankheiten beim Vogel
Erkrankungen Kanarienvogel
Verstummte Kanarienvögel
Mauser beim Wellensittich
weitere Vogel Krankheiten ...
Auch interessant ...
Wie baut man ein Vogelhaus?
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Tipps - wie sich der Vogel wohl fühlt

Tipps – wie sich der Vogel wohl fühlt


Jeder, der sich einen Vogel hält – und dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Papageien, einen Sittich oder einen Kanarienvogel handelt – sollte darauf achten, dass sich das Tier in seinem neuen Zuhause wohl fühlt. Wir haben hier einige Tipps aufgeführt, die Vogelhaltern bei der artgerechten Haltung unterstützen sollen.



Hält man diese Tipps ein und informiert sich ausgiebig über den Vogel, kann man einigen Krankheiten vorbeugen und so den Gang mit dem Vogel zum Tierarzt erheblich reduzieren. Eine sehr wichtige Voraussetzung, damit sich der Vogel, der sich eigentlich gerne in Freiheit befinden würde, wohl fühlt, ist eine angemessene Käfiggröße.

Genaue Maße können wir an dieser Stelle nicht vorgeben, da die Mindestmaße eines Käfigs oder einer Voliere bei nahezu jedem Vogel unterschiedlich ausfallen können. Hilfreich kann es sein, sich im Internet oder in Büchern, welche von Experten geschrieben wurden, darüber zu informieren und die Tipps in die Tat umzusetzen.

Mittlerweile sind im Tierhandel weitgehendst nur noch Käfige zu erwerben, welche mehr als Zierde denn als richtige Behausung für einen Vogel dienen können. Tierfreunde sollten davon Abstand halten und es auch vermeiden, dem Vogel einen Käfig mit einer runden Form als Heim anzubieten. Ideal sind Käfige, bei denen die Gitter horizontal angeordnet sind, so dass zumindest Sittiche und Papageien ihrem natürlichen Klettertrieb nachkommen können.

Einige denken, sie täten ihrem Vogel einen Gefallen mit einem prächtig ausgestatteten Käfig, der ihnen viele Spielmöglichkeiten bietet. Dabei verkennen sie, genügend Platz im Käfig zu lassen, um die Bewegungsfreiheit ihres Vogels nicht einzuschränken. Deswegen sollte man in einem Käfig maximal drei bis vier Sitzstangen unterbringen. Beim Material greifen Tierliebhaber zu Naturhölzern, welche sie in ihrem Garten vorfinden. Mit diesen kann der Vogel eine Art Fußgymnastik vollziehen, die ihn davor schützt, an den Füßen und Zehen zu erkranken.

Aber auch das Futter spielt beim Wohlfühlfaktor des Vogels eine nicht außer Acht zu lassende Rolle. Ohne die lebensnotwendigen Mineralien und Nährstoffe, riskiert man eine Erkrankung des Vogels. Neben dem im Handel angebotenen Futtermischungen darf auch frisches Obst und Gemüse nicht fehlen. Allerdings ist es empfehlenswert, sich zuvor genauestens darüber zu informieren, welches Obst und welches Gemüse für die Vogelart eher ungeeignet ist.

Es empfiehlt sich, dem Vogel mindestens eine Stunde täglich unter Aufsicht einen Freiflug zu gönnen, damit er seine Muskeln trainieren kann (Vorsicht vor giftigen Zierpflanzen). Einzeln gehaltene Vögel leiden unter Einsamkeit und bedürfen einer intensiven Betreuung. Besser ist es, Schwarmvögel wie Wellensittiche oder Prachtfinken paarweise zu halten.



Das könnte Sie auch interessieren:
Brut und schlüpfen

Brut und schlüpfen

Brut und schlüpfen Fast jeder Vogel geht beim Vorgang des Brütens und des Schlüpfens anders vor, was artenabhängig ist. Einige Vögel benutzen Fremdwärme dazu, ihre Eier auszubrüten, doch die Mehrheit ...
Die Beschäftigung mit dem Heimvogel

Die Beschäftigung mit dem Heimvogel

Die Beschäftigung mit dem Heimvogel Grundsätzlich sollte man es keinem Vogel antun und ihn alleine halten, da Vögel Tiere sind, sie sich in der freien Natur, aber auch in der Gefangenschaft, gerne in ...
Vogel Lexikon